• Drucken

Im kleinen Festsaal ... (2020)


... bei Pfahlers. wo man auch sonst gerne feiert

Bei Schnitzelbuffet und festlichen Reden hielt der Posaunenchor am 11. Januar seine traditionelle Weihnachtsfeier ab. Traditionell erst im Januar, weil dann ist kein Stress, traditionell bei Pfahlers, genannt "kleiner Festsaal".

Posaunenchorweihnacht 2020 02 Posaunenchorweihnacht 2020 03

Wenn der ganze Posaunenchor zusammen kommt, dann sind auch die Jungbläser mit dabei. Und wie stolz waren sie, dass sie mit den Großen feiern durften! Beim Schnitzelbuffet ließ man es sich gut gehen - und das schmeckt Bläsern jeden Alters.

Posaunenchorweihnacht 2020 01

Obmann und Gastgeber Reinhard Pfahler begrüßte nicht nur die zahlreichen Geladenen, sondern auch ganz besonders Chorleiter Alfred Betz, der bereits seit 25 Jahren den Chor ehrenamtlich leitet und immer wieder mit viel Geduld und noch mehr Weitblick neue Jungbläser ausbildet. Einen kleinen Dirigenten, gefertigt mit viel Geschick aus Schrauben und Muttern, bekam Alfred überreicht, als kleinen Vorgeschmack für die große Ehrung im Rahmen des Familiengottesdienstes.

Posaunenchorweihnacht 2020 04

Beim gemütlichen Beisammensein wurde die tolle Gemeinschaft gepflegt, die hier die Generationen übergreift. Der Posaunenchor ist eben ein Rückgrad der Gemeinde! Weiter so, Alfred!

Text: B. Nikitka
Fotos: K. Pfahler

btn back