Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektion


Liebe Gemeindeglieder,

im Augenblick ändern sich die Nachrichten fast stündlich. Entsprechend ändern sich auch die Empfehlungen und Richtlinien, wie wir angemessen mit der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus umgehen sollen.

Folgendes steht im Augenblick schon fest:

  • Bis auf Weiteres gilt:
    • keine Gottesdienste !!!
    • kein Kindergottesdienst
    • keine Taizé-Andachten
    • kein Präparandenunterricht
    • kein Konfirmandenunterricht
    • keine Posaunenchorproben
    • keine Kirchenchorproben

  • Die Konfirmation wird verschoben auf den 20. September 2020.
  • Die Jubelkonfirmation wird verschoben auf den 04. Oktober 2020.
  • Die Frühjahrssammlung der Diakonie entfällt.
  • Taufen werden in Absprache mit den Familien auf einen späteren Zeitpunkt verlegt.
  • Die Kirche in Wallesau ist in der Osterzeit (Gründonnerstag - Ostermontag) täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Video-Gottesdienste in dieser Zeit:

 

btn back

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok